SINGFRAUEN BERLIN
Die Singfrauen Berlin wurden Anfang 2013 von Franziska Welti gegründet und haben sich in den drei Jahren ihres Bestehens ein vielfältiges Repertoire an internationalem Volksliedgut, insbesondere aus Ost- und Südeuropa, ­erarbeitet. 2013 und 2015 haben sie zusammen mit den Singfrauen Winterthur in der ausverkauften Heilig-Kreuz Kirche ein breites Spektrum an Volks­liedern aus aller Welt präsentiert.

Die 30 Frauen sind aber auch offen für Experimente und werden im Herbst 2016 an einer weiteren Uraufführung mitwirken: Im Rahmen des 90-Jahr- Jubliäums der Gedok Berlin wird ein neues Werk für 90 Frauenstimmen der Berliner Komponistin Mayako Kubo uraufgeführt. Ein Höhepunkt in der noch jungen Chorkarriere der Singfrauen Berlin war ein Auftritt in der Berliner -Philharmonie zusammen mit den Jazzvocals und den Bulgarian Voices -Berlin im März 2016.

Stella Adorf
Christiane Baumgartner
Varesha (Jutta) Behrens
Beate Brodowski
Kathrin Buchmann
Patricia Davie
Marta Doehler-Behzadi
Marion Duchilio
Christiane Friedrich
Sonja Glatzer
Birgit Hägele
Fenna Heinrich
Lizzy Hövel
Tina Kuhne
Urte Kusserow
Elke Lentz
Doris Lünterbusch
Helene Marti
Sigrid Niemer
Susanne Raukamp
Katrin Raum
Ursula Rohling
Karina Samuel
Claudia Schmidt
Linda Sixt
Karin Stadelmann
Susanne Voigt
Ines Weinert
Ina Zerche
Elsbeth Zylla
KONZERTE 2016
LIEBE, KUNST, FREMDE, FRAUEN
Uraufführung von Mayako Kubo

ein Konzert zum 90-jährigen Jubiläum der GEDOK Berlin
Singfrauen Berlin, Classical Lesbians,
Berliner Mädchenchor, Ensemble Nagomi

Sabine Wüsthoff, Leitung

Irene Kurka, Ulrike Sowodniok, Maacha Deubner,
Sibylle Fischer, Franziska Welti, Sopran

Samstag, 8. Oktober, 19.30
Heilig-Kreuz-Kirche Berlin

KONZERTE IM RÜCKBLICK
Juni 2016

querfeldein
– Lieder aus aller Welt

8. Viesener Theaterfrühling

LehnschulzenHofbühne Viesen

Sommerkonzert
Fête de la Musique
Passionskirche Berlin
April 2016

TIEFE HIMMEL WEITE WELT
Eine Komposition von Andreas Stahel (UA)

mit den Singfrauen Winterthur und den Singfrauen Berlin

Barblina Meierhans, Viola
Christian Hieronymi, Violoncello
Christian Sturzenegger, Posaune

Franziska Welti, Leitung
. . . . . . . . . . . . . . . .
Predigerkirche, Zürich
Stadtkirche Winterthur
Münster Schaffhausen

März 2016

Kammermusiksaal der Philharmonie Lieder aus aller Welt

Auftritt im Rahmen der Sonntagskonzertreihe des Chorverbandes Berlin

Weitere mitwirkende Chöre:
Bulgarian Voices Berlin
Leitung: Boryana Cerreti-Velichkova

JazzVocals
Leitung: Susanne Faatz

Dezember 2015
Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt in Charlottenburg Berlin
September 2015
querfeldein
ein musikalischer Streifzug
– Lieder aus aller Welt

mit den Singfrauen Winterthur

Franziska Welti / Susanne Faatz, Leitung
Jürgen Kupke, Klarinette
Rainer Volkenborn, Bandoneon
Gast: Tamar Buadze, Georgien

Heilig-Kreuz Kirche, Berlin


iganaizet Kulanishi destane Cade l’Uliva
                                                                                            Fotos Andreas Krause
Juli 2015
Auftritt am Leonhardtstrassenfest
SEPTEMBER 2014
Die Singfrauen Berlin traten am Chor Open Stage Open Air 2014 auf!
DEZEMBER 2013
WINTERKONZERT
April 2013
HEILIG-KREUZ KIRCHE

ELE MELE KISMETI

Über 50 starke Frauenstimmen aus Winterthur (CH) und Berlin sangen wunderbare Lieder aus nah und fern. Lieder von meist unglücklicher Liebe, Sehnsucht, Abschied, aber auch lebenslustige und fröhliche Tanzlieder, besinnliche Schlaflieder, verzweifelte Klagelieder, neckische Spottlieder – das ganze volle Leben wurde besungen! Die Singfrauen Winterthur gibt es seit bald 15 Jahren, seit 6 Jahren arbeiten sie regelmässig mit der georgischen Sängerin Tamar Bnuadze und ihrem Frauenensemble Tutarchela zusammen. Die Singfrauen Berlin etstehen und wachsen seit einem knappen Jahr. Das Konzert in Berlin war die erste Begegnung der von der Sängerin Franziska Welti initiierten Chöre.

> Konzertflyer

zurück
      weiter